Visualisierung Bahnhof Logo ÖBB Immobilienmanagement GmbH
Schriftgröße ändern
Erweiterte Suche
 
Home Konzern | Home | Kontakt | Sitemap
  Presse
Immobilien Katalog
"Florasdorf" - Stadt trifft Dorf
Ausgangslage
Bebauungskonzept nördliches Areal
Bebauungskonzept südliches Areal
Grünraum- und Freiraumkonzept

Stadtteilentwicklung "Florasdorf"

Das Stadtentwicklungsgebiet "Florasdorf" liegt im zentralen Siedlungsgebiet von Wien-Floridsdorf, nahe des zukünftigen Krankenhauses Wien Nord.

Planungen Umgebung "Florasdorf"
Planungen Umgebung "Florasdorf"

Das Stadtentwicklungsgebiet besteht aus einem nördlichen Bereich, welcher an die Nordwestbahn grenzt, und einem südlichen Bereich, welcher an die Prager Straße grenzt. Das Nutzungskonzept sieht in erster Linie Wohnungen vor, im südlichen Bereich auch Büros und Einkaufsmöglichkeiten. Besonderer Wert wird auf Grün- und Freiraum gelegt.

Das Areal ist im Süden über die Prager Straße gut an den Individualverkehr und öffentlichen Verkehr angebunden, im Norden kann die S-Bahn fußläufig erreicht werden. Über die nahe liegenden Bundesstraßen und die Autobahn sind sowohl das Zentrum als auch das Umland von Wien schnell erreichbar.

Fakten:

  • Entwicklungsfläche: 65.000 m²
  • Grünfläche: 40.000 m²
  • BGF gesamt: 85.000 m²
  • BGF Wohnen: 69.000 m²
  • Anzahl Wohnungen: ca. 700
  • BGF Büro-/Geschäftsflächen: 7.000 m²

 

Ansprechpartner

Andreas Dewath
ÖBB-Immobilienmanagement GmbH
Immobilienvermittlung
Nordbahnstraße 50
1020 Wien

Tel. + 43 93000-32698
andreas.dewath@oebb.at

Aktuelles

Verkaufsverfahren Florasdorf Süd, Bauplatz 'Kopfbau'

Downloads

Folder Stadtteilentwicklung 'Florasdorf'

Seite drucken | Bookmarken | Impressum | Nutzungsbedingungen